Manuelle Therapie

Mit Hilfe der manuellen Therapie können wir verschiedene Dysfunktionen wie z.B. Schmerz, Bewegungseinschränkungen oder Überbeweglichkeiten in Gelenken und am gesamten Bewegungsapparat behandeln.

 

Mit unterschiedlichen Techniken wie Traktion, Translatorischem Gleiten oder Weichteiltechniken soll eine normale Funktion im Gelenk und allen im Zusammenhang stehenden Geweben wieder hergestellt werden.

 

Bei folgenden Diagnosen findet die manuelle Thrapie ihre Anwendung z.B.:

  • Bewegungseinschränkungen / Kontrakturen aufgrund einer Operation oder chronischer Erkrankungen
  • Schädigungen / Erkrankungen der Wirbelsäule (auch Skoliose / M. Scheuermann)
  • Impingement- und Carpaltunnelsyndrom
  • Sehnenentzündungen und –verletzungen
  • Morbus Sudeck
 
Mai 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Hier finden Sie uns